[Stephen W Frey]
[
Die Spekulanten]
[
Der Bonus]
[
Die Haie]
[Das Allerheiligste]
[
Der stille Teilhaber]
[
Das Delphi Projekt]

Stephen W. Frey

 

 

Das Allerheiligste

Dies war mein zweiter Roman von Stephen Frey und garantiert nicht der letzte. Der Chef der Steuerfahndung wird getötet. Per zeitgesteuerter e-mail verschickt er an eine seiner Mitarbeiterinnen Informationen über einen suspekten Senatswahlkampf. Sofort wird die junge Steuerfahnderin von einem Killer gejagt, der jedoch ihre Cleverness unterschätzt. Je weiter sie sich in den Fall einarbeitet, desto weitreichender wird dieser und desto prominenter die verstrickten Personen. Es geht um ein schwarzes Budget für Waffen, Manipulation eines Wahlkampfes, Insiderinformationen bei Aktiengeschäften und die Vehemenz, mit der die Beteiligten ein Publikwerden vermeiden wollen. Dieser Roman ist spannend und macht Lust auf mehr Frey.